Benutzerspezifische Werkzeuge

Aktuelles


Saarland Film Branchentreff ermöglichte Einblicke in die Stoff- und Drehbuchentwicklung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die drei Referenten Sandra Ehlermann (Scriptmakers), Evi Goldbrunner (DramaQueen) und der Regisseur und Drehbuchautor Hardi Sturm erzählten offen vor Saarländischen Filmschaffenden über Ihre Arbeitsweise und zeigten dabei unumstößliche Pfeiler der Stoff- und Drehbuchentwicklung, wie auch differenzierte Herangehensweisen auf. In Zusammenarbeit mit dem Kreativzentrum Saar und dem angschlossenen Kreativtreffen #20 bot sich ein Abend, der das kreative Saarland weiter voran brachte.
(Bild v.l.n.r.: Evi Goldbrunner, Hardi Sturm, Sandra Ehlermann, Susanne Jacob, Steffen Conrad)


Einladung zum 2. Saarland Filmbranchentreff 2014

 

Nach der erfolgreichen Veranstaltung im letzten Jahr findet dieses Jahr der 2. Saarland Film Branchentreff statt. Das diesjährige Thema dreht sich um Stoffentwicklung und Drehbuchherstellung. Mehr Informationen gibt es hier.

Montag, 15. September 2014, 15.30– 22.00 Uhr
Konferenzraum der LMS (1. OG)
Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken




Fußball-Legenden zum WM-Sieg

Saarland Film unterstützt Dokumentation über den Saarländischen Fußball


Im Zuge des aktuellen WM-Erfolgs erfreut es uns umso mehr, dass die Saarland Film GmbH die vom Wochenspiegel produzierte Dokumentation Fußball-Legenden - Zeitzeugen und große Momente der saarländischen Fußballgeschichte unterstützen konnte. ganze Pressemitteilung finden Sie hier.


Die DVD ist zum Preis von 9,95 Euro in allen Büros des Wochenspiegels sowie in allen saarländischen Globusmärkten erhältlich.
 


Einladung zur Pressekonferenz

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz zum Erscheinen der DVD „Fußball-Legenden“ ein.

Pressekonferenz „Fußball-Legenden“

Dienstag, 27. Mai 2014, 11.00 – 12.00 Uhr
Zylinder der LMS
(Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken)

Die ganze Pressemitteilung mit weiteren Informationen finden Sie hier.



Auszeichnungen für Location Guide und Production Guide

 

Saarbrücken, 25.03.2014: Der Location Guide Großregion / Grande Région und der Production Guide Großregion / Grande Région wurden unter die 20 BEST OF Lösungen in der Kategorie "Storage/Netzwerk" des Innovationspreis-IT gewählt.





Netzwerken für das Saarland und die Großregion

Saarland Film Empfang zu Ehren der Max Ophüls Preisträger


Berlin / Saarbrücken, 13. Februar 2014: Am Berlinale-Mittwoch begrüßten Staatssekretär Jürgen Lennartz und Dr. Gerd Bauer die Gewinner des diesjährigen Filmfestival Max Ophüls Preis beim traditionellen Saarland Film Empfang in der Vertretung des Saarlandes beim Bund. Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier.

 

 

 

Empfang der Saarland Film GmbH

Gute Stimmung in der Wandelhalle regt zu intensiven Gesprächen an

 

Saarbrücken, 31. Januar 2014: Traditonell zum Filmfestival Max Ophüls Preis lud die Saarland Film wieder die filmschaffenden Festivalgäste aus allen Teilen der Bundesrepublick  zum gegenseitigen Austausch ein. Wir bedanken uns bei allen für diesen gelungenen Abend.

 

 

 

 

Filmfinanzierung in der Großregion stärker vernetzen!

Dialog der Saarland Film GmbH beim Filmfestival Max Ophüls Preis

 

Saarbrücken, 31. Januar 2014: Auf Einladung der Saarland Film GmbH kamen im Rahmen des Filmfestivals Max Ophüls Preis Bertrand Masson, Regionaler Kulturbeauftragter der Région Lorraine, Peter Dinges, Vorstand der Deutschen Filmförderungsanstalt (FFA), André Sommerlatte, Medienreferent der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgien, der Direktor des Film Fund Luxembourg Guy Daleiden und Gastgeber Dr. Gerd Bauer zusammen, um über die bessere Vernetzung der Filmförderung in der Großregion zu sprechen. Zur ganzen Pressemitteilung geht es hier.

 

 

Drei Auszeichnungen durch die Saarland Film

Alica von Rittberg, Leonard Carow und Edin Hasanovic gewinnen den Preis der Saarland Film GmbH beim Günter Rohrbach Filmpreis in Neunkirchen.

 

Alica von Rittberg und Leonard von Carow beim Günter Rohrbach Filmpreis in NeunkirchenNeunkirchen, 08. Novembe 2013. Gleich drei junge Darsteller haben sich den diesjährigen Preis der Saarland Film GmbH erspielt. Alica von Rittberg und Leonard Carow (siehe Bild) wurden für Ihre Darstellung der jungen Luisa beziehungsweise des jungen Paul in Dror Zahavis "Und alle habe geschwiegen" ausgezeichnet, Edin Hasanovic erhielt den Preis für die Rolle des jungen gewalttätigen Ben in Lars-Gunnar Lotzes "Schuld sind immer die anderen". Beide Filme konzentrieren sich auf das Thema Gewalt und deren Verarbeitung. Während Luisa und Paul im Erwachsenenalter Genugtuung für Ihre Misshandlung im katholischen Jugendheim fordern, sieht sich Ben mit seiner eigenen Schuld und dem Leid seines Opfers konfrontiert. Darüber hinaus gratuliert die Saarland Film GmbH auch Stephan Lacant und seinem Team. Lacants Debut "Freier Fall" wurde mit dem Rohrbach Filmpreis 2013 ausgezeichnet.

 

 

 

Filmfinanzierung in der Großregion

Saarland, Luxemburg und Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens initiieren Filmfinanzierung in der Großregion

 

Saarbrücken, 09. Oktober 2013: Luxemburg, das Saarland und die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens arbeiten seit vielen Jahren im Medienbereich eng zusammen. Nicht zuletzt durch die Initiierung des gemeinsamen, InterReg-geförderten Projekts „Location Guide Großregion“ konnte diese Zusammenarbeit intensiviert und die Wahrnehmung der Großregion als einheitlicher Kulturraum verbessert werden.

Nun trafen sich die Partner zu Gesprächen über die Filmfinanzierung in der Großregion: Dr. Gerd Bauer (Saarland Film GmbH), Guy Daleiden (Film Fund Luxembourg) und André Sommerlatte (Ministerium der DG Belgien) verabredeten dabei, die Filmförderungen ihrer Regionen stärker zu vernetzen und damit Koproduktionen in der Großregion noch attraktiver zu machen. Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier.

 

 

Landesmedienanstalt

Saarland Medien

Mediennetzwerk

Location Guide

Production Guide

German Film Commissions

EUFCN

Filmfestival

Saarland - Neues Logo